Monthly Archives: Februar 2012

Gesunder Darm, gesunder Mensch

(djd). Unserem Verdauungssystem muten wir einiges zu: Wir essen zu fett, zu suess oder schlicht zu viel. Wir kauen nicht gruendlich genug, essen im Laufschritt zwischen zwei Terminen, lassen Mahlzeiten ganz ausfallen oder schlagen uns den Bauch voll. Nur dem ausgekluegelten Zusammenspiel verschiedener Organe ist es zu verdanken, dass der Koerper allen widrigen Bedingungen zum Trotz die lebensnotwendigen Naehrstoffe erhaelt und nicht verwertbare Reste zuegig wieder verliert. So wird verhindert, dass

Tipps fuers Training

(djd). Der alltaeglichen Belastung der Wirbelsaeule laesst sich im Rahmen der Gesundheitsprophylaxe mit zielgerichteter Gymnastik begegnen. Ein nachhaltiges Hilfsmittel koennen dabei beispielsweise die Airex Balance-pads sein. Von der Aktion Gesunder Ruecken e. V. wurden sie mit dem AGR-Guetesiegel ausgezeichnet. Begruendung: Sie ermoeglichen ein Training mit maximalem Effekt. Das gelingt umso besser, je genauer uebungen und Hilfsmittel aufeinander abgestimmt sind. Fuer Fitnesstrainer gibt es deshalb interessante Konzepte rund um die aus einem

Mit der Kraft der Pollen und Gewuerze

(djd). Ohne Vitamine und Mineralstoffe koennen wir nicht leben. Die Vitalstoffe sind unerlaesslich fuer den Stoffwechsel. Doch unsere von Stress gepraegten Lebensgewohnheiten sorgen dafuer, dass die meisten Menschen weniger gesunde Kost mit Obst, Gemuese und Salaten zu sich nehmen, als sie eigentlich sollten. So scheint der Griff zu Vitaminpraeparaten haeufig die einfachste Loesung, um moegliche Defizite auszugleichen. Viele Verbraucher sind allerdings verunsichert, ob die Nahrungsergaenzungsmittel tatsaechlich halten, was sie versprechen. Auch Wissenschaftler sind sich nicht einig: Waehrend einige Experten die