Enges Bankdrücken

Hierbei handelt es sich um die meiner Meinung nach beste Übung um Trizepsmasse aufzubauen. Man kann hier sehr schwere Gewichte verwenden, die nur knapp unter denen liegen, die man beim normalen Bankdrücken benutzt.

Zielmuskeln
Trizeps, Brust und vordere Schultern

Übungsausführung
Legen Sie sich auf eine Hantelbank, greifen Sie die Langhantel knapp Schulterbreit. Nun senken Sie das Gewicht langsam ab und halten dabei die Oberarme eng am Körper, damit die Trizepsmuskulatur den Hauptteil der Arbeit leistet.  Wenn Sie am untersten Punkt sind drücken Sie die Hantel explosiv nach oben, aber ohne dabei Schwung zu holen.
Falls Sie alleine im Fitnessstudio trainieren empfehle ich die Übung an der Multipresse auszuüben.
Führen Sie das enge Bankdrücken am Anfang des Trizepstrainings aus, da die Trizepsmuskeln hier noch die meiste Kraft haben. Machen Sie vor dem ersten schweren Trainingssatz auf jeden Fall aber einen Aufwärmsatz mit 25-30 Wiederholungen.

von Alexander Mett, Team bewegung-und-ernaehrung.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>